Home Nach oben Inhalt Suchen                                           

Mitteilung 1


Nach oben
Der Verein
Gewässer
Fotoalbum
Kalender
Angebote
Service
Links

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG


Ab 01. Februar bis 15. Mai ist es verboten folgende Fische

im Land Bremen zu fangen.

§ 4

(1) Es ist verboten, Fische der nachgenannten Arten während der folgenden Zeit zu fangen:

Hecht                   (Esox lucius)

Zander                  (Lucioperca lucioperca)

  § 5

(1)             Werden Fische, deren Fang verboten ist, lebend gefangen, so hat der Fischer sie unverzüglich wieder einzusetzen; werden sie beim Fang getötet oder sind sie nicht mehr lebensfähig, so hat er sie unverzüglich unschädlich zu beseitigen. Das Einbringen von toten oder nicht mehr lebensfähigen Fischen in ein Gewässer ist unzulässig.

 


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Angelverein Hütte Bremen e.V.
Petersenweg 17, D-28717 Bremen
Tel: (0123) 45 67 89
FAX: (0123) 45 67 89
Internet: Heinz.Dierker@avhb.de

 

 

Home ] Nach oben ] Weiter ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Heinz.Dierker@avhb.de  od. volker.birne@avhb.de
Copyright © 2001 Angelverein Hütte Bremen e.V.
Stand: 05. November 2009

Haftungsausschluss